Sie befinden sich hier:
Home
Mit freundlicher
Unterstützung von:


Total visits: 112117
Visits today: 34
NewsNews Archive
Start ins Schulleben01/09/2014

schulstart2014Am 1. September 2014 sind die neuen Erstklässler eingeschult worden. In einer schönen Zeremonie wurden die Kinder auf ihre Reise durch die Schulzeit eingestimmt. Die neuen Schüler wurden von ihren Paten aus der zweiten Klasse herzlich begrüßt und in die Schulgemeinschaft aufgenommen.

Die Deutsche Internationale Schule Tbilissi sucht zum baldmöglichsten Einstellungstermin eine/n Verwaltungsleiter/in!15/09/2014

Wir suchen einen engagierten, flexiblen und teamfähigen Mitarbeiter für die Besetzung einer Stelle als Verwaltungsleiter/in der Deutschen Internationalen Schule Tbilissi.  

Unsere Schule versteht sich als Begegnungsstätte von Georgiern, in Georgien lebenden Deutschen und anderen Nationen, die ein besonderes Interesse an der deutschen Sprache und Kultur haben. Die Deutsche Schule Tbilissi ist eine Deutsche Schule im Aufbau und bietet neben einem Kindergarten die Schulklassen I bis V an. Wir sind eine anerkannte Deutsche Auslandsschule und werden über die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) durch das Auswärtige Amt betreut.

Tätigkeitsprofil:

·         Leitung und Organisation der allgemeinen Verwaltung

·         Managen der finanziellen und administrativen Prozesse, inklusive Vertragsüberwachung

·         Proaktives und kundenorientiertes Verwaltungshandeln

·         Personalführung der Verwaltung

·         Aufbereitung und Analyse von Daten, Berichtswesen gegenüber Vorstand, Schulleitung und Behörden (deutsche und georgische)

Unsere Stelle ist als Vollzeitstelle mit einer Arbeitszeit von 41h pro Woche ausgeschrieben.

 

Anforderungsprofil:

·         Studium oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung im Bereich Wirtschaft,

Finanzwesen oder Verwaltung, sehr gute sprachliche Fähigkeiten in Deutsch und Russisch/ Englisch

·         Sicheres Beherrschen der gängigen Office Anwendungen

·         Belastbarkeit, freundliches und sicheres Auftreten, sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

·         Hervorragende Organisations- und Koordinationsfähigkeiten bei selbständiger und systematischer Arbeitsweise

·         Offenheit gegenüber einem anderen kulturellen Umfeld und Interesse an schulischen Prozessen

·         Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung im Zusammenhang mit Entwicklungs- und Aufbauprozessen

Arbeitgeberleistung:

·         Der Schulverein bietet ein angemessenes ortsübliches Gehalt

·         Herausfordernder und interessanter Arbeitsplatz mit Weiterentwicklungspotential

·         Angenehmes Arbeitsumfeld und selbstständiges Arbeiten

   

Bitte schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Darstellung des beruflichen Werdegangs, Lichtbild, Kopien der erworbenen Abschlüsse) per E-Mail auf Deutsch bis zum 30.09.2014 an den Schulleiter der Deutschen Internationalen Schule, Herr André Betz (leitung@deutscheschule.ge).

Schuljahr 2014/201519/08/2014
Im Schuljahr 2014/2015 bietet die Deutsche Schule an:  

Kindergarten ab 3 Jahren

Vorschule

Grundschule, 1. bis 4. Klasse

Sekundarstufe 1,  5. Klasse

Ganztagesbetreuung von 8:30 bis 18:30 Uhr

Der Unterricht beginnt am 1. September 2014! 

Wir sind eine Schule im Aufbau, jedes Jahr werden wir um eine weitere Klasse wachsen. Im Schuljahr 2015/2016 werden wir dann die sechste Klasse anbieten können.

Karneval in der Deutschen Schule07/03/2014

karneval_2014Am 7. März trafen sich nachmittags alle Jecken in der Schule und im Kindergarten zur großen Karnevalsfeier. Im Kindergarten war das Motto des Abends "Rot Rot Rot" und sowohl die Kinder als auch die Erzieher trugen Kostüme in rot. In der Schule veranstalteten die Piraten, Indianer und Cowboys eine Modenschau und erhielten für beste Verkleidung Auszeichnungen. Zum Abschluss zog die kunterbunte Riesenschlange mit viel Musik durch den Schulhof.

Winterferien in der Deutschen Schule04/03/2014

winterferien2014Auch in diesen Winterferien hat die Deutsche Internationale Schule wieder ein Ferienprogram angeboten. Diesmal dürften die Kinder in die faszinierende Theaterwelt eintauchen. Gleich zu Beginn der Woche ging die Reise ins Dumbadse Theater, wo hinter die Kulissen geschaut wurde. Zurück in der Schule richteten die Kinder ein Schminkstudio und eine Maskenparade wurde veranstaltet. Ende der Woche führten die Schüler „die Bremer Stadtmusikanten“ live in der Schule auf.

Weihnachtsmarkt in der Deutschen Schule20/12/2013

weihnachten_2013Am 20. Dezember haben Kindergarten und Schule gemeinsames Weihnachtsfest gefeiert. Die große Überraschung des Tages war ein von den Schulkindern organisierter Weihnachtsmarkt mit selbstgebasteltem Christbaumschmuck, selbstgebackenen Plätzchen, Spielzeugen etc. Das angenehme winterliche Wetter, fröhliche Weihnachtslieder und spannende Spiele haben für feierliche Stimmung gesorgt.

Autorisierung der Deutschen Schule07/06/2011
 

nea_logo_intro_400

Am 6. Juni 2011 hat die Deutsche Internationale Schule Tbilissi offiziell die Autorisierung durch das „National Center For Educational Quality Enhancement“ erlangt. Herzlichen Glückwunsch!

Erstes Schulfest und offizielle Eröffnung der Schule01/10/2010

erffnung_1_kleinAm Freitag, den 1. Oktober 2010 um 16.00 Uhr wurde die Deutsche Internationale Schule Tbilissi im Beisein des georgischen Bildungsministers Dimitri Schaschkin und des Leiters der Kultur- und Kommunikationsabteilung des Auswärtigen Amtes, Botschafter Werner Wnendt, feierlich eröffnet.

Vereinbarung unterzeichnet16/06/2010

unterzeichnung_kleinDer georgische Bildungsminister Herr Dimitri Shashkin und der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland Herr Ortwin Hennig haben die gemeinsame Absichtserklärung über die Zusammenarbeit bei der Gründung und der Tätigkeit der Deutschen Internationalen Schule Tbilissi zwischen dem Ministerium für Bildung und Wissenschaft von Georgien und dem Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland unterzeichnet.

Grußwort des Botschafters07/06/2010

ortwin_hennigBrief des neuen Botschafters der Bundesrepublik Deutschland, Herrn Ortwin Hennig, anlässlich der bevorstehenden Eröffnung der Deutschen Internationalen Schule Tbilissi.